ewblouisville.com_smartphones für senioren

Die besten Telefone und Smartphones für Senioren

Jede Altersgruppe hat unterschiedliche Anforderungen an ein Mobiltelefon oder Smartphone. So benötigen ältere Menschen beispielsweise oft Modelle, die leicht zu bedienen und zu lesen sind. Deshalb gibt es speziell für ältere Menschen entwickelte Mobiltelefone. Wir stellen die besten Senioren-Smartphones vor und zeigen, wie auch herkömmliche Smartphones umgebaut werden können.

Wenn die Augen schlechter werden und die Hände im Alter unordentlicher werden, können Smartphones nicht mehr auf diese Weise genutzt werden. Zudem meiden einige ältere Menschen neue Technologien. Hier kommen Handys und Smartphones ins Spiel, vor allem für ältere Menschen. Sie bieten nicht nur eine einfach strukturierte Oberfläche, sondern sind oft auch mit größeren Tasten ausgestattet, was die Bedienung erleichtert. Der Markt für diese Smartphones und Mobiltelefone für ältere Menschen ist groß. Deshalb haben wir die besten Modelle für verschiedene Benutzergruppen ausgewählt. Wir führen auch Software ein, mit der ein vorhandenes Smartphone in ein seniorenfreundliches Modell umgewandelt werden kann.

Die besten Mobiltelefone für Senioren

Ältere Mobiltelefone sind klassisch, aber sie haben viel größere Tasten. Dadurch sind sie leichter zu bedienen und die Tasten sind leichter zu lesen. Die Hersteller verwenden oft eine leicht verständliche Oberfläche mit der Möglichkeit, Favoriten zu erstellen, um schnell die richtigen Kontakte zu finden. Ihr eigenes Kind oder Enkelkind ist auf Knopfdruck erreichbar. Die Modelle bieten auch spezielle Notfalltasten, die dazu dienen, im Notfall schnell Hilfe zu erhalten. Einige Mobiltelefone für ältere Menschen verfügen sogar über eingebaute Sensoren, die Stürze aufzeichnen und in diesem Fall selbstständig Notrufe tätigen. Die Akkulaufzeit der Geräte ist aufgrund der einfacheren Ausstattung und der kleineren Bildschirme deutlich länger als bei älteren Smartphones. Zudem sind sie deutlich günstiger als Modelle aus dem Bereich der Smartphones. Dazu müssen die Nutzer auf einen komfortablen Zugang zum Internet und zu Apps wie WhatsApp und Co. verzichten.

Die besten Senioren-Smartphones

Wenn Sie keine Angst vor neuen Technologien im Alter haben und auf klassische Google-Apps und Anwendungen wie WhatsApp nicht verzichten wollen, schauen Sie sich die Abteilung für ältere Smartphones genauer an. Hier wird die Bedienung nicht nur mit den Schaltflächen unterhalb des Bildschirms und an der Seite des Gehäuses durchgeführt. Auch Eingaben können über den Touchscreen vorgenommen werden. Dank der LTE-Unterstützung sind die Senior-Smartphones mit dem mobilen Internet verbunden. Außerdem bieten sie in der Regel eine bessere Kamera als Handys und eine Spracherkennung durch Google Assistant. Da die Smartphones mit Android ausgestattet sind, in das die Hersteller ihre eigene Schnittstelle einbauen, sind sie einfacher zu bedienen. Wichtige Notfallfunktionen lassen sich schneller erreichen, und die Symbole für Anwendungen und virtuelle Tastaturen sind in der Regel viel größer.

„Machen Sie Ihr Smartphone einfach“ mit Emporio

Die Emporio-App verspricht, ein herkömmliches Android-Smartphone in ein einfach zu bedienendes Smartphone für ältere Menschen zu verwandeln. Sie eignet sich für Geräte mit Android 4.4 oder höher und ist im Fachhandel wie Media Markt, Saturn und Otto für rund 15 Euro erhältlich. Neben einem Aktivierungscode für die Emporia-Anwendung enthält das Paket auch ein Schulungshandbuch, das den Nutzer Schritt für Schritt durch die Installation führt und die Funktionen der Anwendung ausführlich beschreibt. Alternativ kann die App im Google Play Store für 12 Euro heruntergeladen werden. Käufer müssen auf das Handbuch verzichten.

Die Installation dauert laut Hersteller ca. 5 Minuten und die Konfiguration von Kontakten und persönlichen Einstellungen, wie z.B. das Klingeln, dauert ca. 15 Minuten. Es werden 60 MB freier Speicherplatz benötigt. Die Emporia-App ist jedoch nicht für Smartphones mit zwei SIM-Karten geeignet. Die Emporia-App vereinfacht die Menüführung und stellt die wichtigsten Funktionen (Telefon, Kamera, Internet) in den Vordergrund. Der Hersteller listet die Eigenschaften wie folgt auf:

  • Gute Lesbarkeit, kontrastreiche Schrift
  • Große Symbole; helle Farben und Formen
  • Einfache Struktur der drei Hauptseiten: Startseite, persönlicher Bildschirm und Anwendungsbildschirm
  • Benutzerfreundlichkeit: keine Fehler beim Verschieben oder Löschen von Apps
  • Einfacher Überblick über die Parameter
  • Alle Benachrichtigungen